England-Seminar mit Hokama Tetsuhiro

Am 14. und 15. Juli 2018 gab der Lehrer der Schluchseer Karateka Hokama Tetsuhiro Hanshi (10. Dan), eines seiner seltenen Seminare. In der Nähe von Reading/UK fanden sich 60 Kampfkunstbegeisterte u.a. aus Belgien, Finnland und Deutschland ein, um von Hokama Sensei zu lernen. Auch der Deutschland-Repräsentant für Hokama Kobudo, Andree Kielholtz Shihan und sein Schüler Axel Heinrich nahmen die Reise nach England auf sich. Mit einer Prise Humor lockerte er die intensiven Übungseinheiten immer wieder auf und machte das Seminar und die anschließende Fragestunde für alle Beteiligten zu einem Erlebnis der Extra-Klasse. Am Ende gab es noch die Gelegenheit, Hokamas herausragende Kalligrafie-Künste zu bestaunen und sich ein individuelles Exemplar zu sichern.