Ryukyu Hokama Kobujutsu 琉球諸古武術


Das Kobudō von Tetsuhiro Hokama Hanshi zeichnet sich vor allem aus durch viele fließende Wechsel innerhalb von Positionen, einen teilweise sehr starken Hüfteinsatz sowie die Verkettung von einzelnen Techniken zu geschmeidigen Kombinationen.

 

Dazu ein paar Eindrücke:

Im Hokama Kobujutsu trainieren wir folgende Waffen und Kata...

Bo 棒

Bo Jutsu Ichi

Ufugusuku no Kon 大城の棍

Shushi no Kon sho 周氏の棍小

Shushi no Kon dai  周氏の棍大

Sakugawa no Kon  佐久川の棍

Tonfa トンファー

Tokuyama no Tonfa 徳山のトゥンファー 

 Tinbei Rochin てぃんべーろーちん

Das Foto zeigt Hokama Sensei mit Tinbei und Sai.
Das Foto zeigt Hokama Sensei mit Tinbei und Sai.

Nunchaku ヌンチャク 

Nunti

Kata Nunti

Quelle: http://www.kenseikanusa.com
Quelle: http://www.kenseikanusa.com

Sai 釵

Chibana no Sai 知花の釵

 Hamahiga no Sai 浜比嘉の釵

Quelle: https://kimaakarate.files.wordpress.com
Quelle: https://kimaakarate.files.wordpress.com

Eku ウェーク 

Goeku no Ekudi 五櫂の櫂手

Sansetsukon 三節棍

Kama 鎌

Kobu Kama

Nitanbo 二短棒

Quelle: http://www.seiyo-shorinryu.com
Quelle: http://www.seiyo-shorinryu.com

Die Inhalte dieser Seiten wurden uns freundlicherweise von Andree Kielholtz zur Verfügung gestellt. Alle Fotos ohne Quellenangabe stammen aus Chris Willson's Karate Masters Project" und wurden von ihm zur Veröffentlichung freigegeben.